17. PS am 04.05.2012 JFG Donautal - JFG Haidau 1:1 (0:1)

Gegen die JFG Haidau sollte es am Freitagabend nur zu einer Punkteteilung reichen. Von Beginn an war Donautal feldüberlegen. Sehr schöne Spielzüge ermöglichten zahlreiche Torchancen, welche oftmals fahrlässig vergeben wurden bzw. vom gegnerischen Torwart vereitelt werden konnte. Zu allem Überfluss mussten wir dann durch einen vom 16er direkt verwandelten Freistoß kurz vor der Halbzeit auch noch den Gegentreffer hinnehmen. Das Spiel gegen Haidau war spiegelbildlich zum Dietfurt Spiel, Donautal vergab Chancen für Chancen und der Gegner macht aus seinen wenigen Möglichkeiten die Tore. In der zweiten Hälfte waren wir zwar optisch überlegen, der Zug zum Tor fehlte jedoch. Thomas Ipfelkofer verwandelte eine Minute vor Schluß nach einem groben Foul an Jonas Riedel den fälligen Strafstoß. Leider bringen sich unsere Jungs momentan durch fehlende Treffsicherheit und Unkonzentriertheit selber um die nötigen Punkte! Dank an Tobias Opitz und Thomas Kreidemeier von der D2 für`s Aushelfen!


Archiv

Anmeldung