www.hotel-gasthof-zur-post.de
 
 

JFG Donautal D4 Spielberichte

 

1. PS JFG Dreischlössereck - JFG Donautal : 4:0

Niederlage für die D4-Junioren in Ramspau bei der JFG Dreischlössereck.

2.PS JFG Donautal D4 - JFG Naab Regen : 0 : 9

Die zweite Saisonniederlage fiel heftig aus da der Gegner einfach zu stark war und unsere Jungs nicht ins Spiel fanden.Fehlende Laufbereitschaft und die Zweikämpfe wurden nicht angenommen und so kam es das die Jungs mit 0:9 verloren.

3.PS JFG Donautal D4 - TSV Großberg2  1 : 1

Erstes Tor und erster Punkt für unserer Jungs nach hervorragender Leistung.

Im dritten Saisonspiel reichte es endlich mit dem ersten Tor in letzter Minute durch Alex Deml zum ersten Punkt.Unsere Mannschaft hatte in der ersten Halbzeit zahlreiche Torchancen die aber alle vergeben wurden und so kam es das die Großberger durch einen der wenigen Konter mit 0:1 in Führung gingen.In der zweiten Halbzeit wieder Spiel auf das Tor der Großberger das aber wie vernagelt war.In der letzen Minute dann aber der glückliche Ausgleichtreffer.

4.PS Schwarze Laber 2 - JFG Donautal D4 5 : 1

Auch im vierten Saisonspiel konnten unsere Jungs gegen die körperbetonte Spielweise der Gegner nicht mithalten und so reichte es nur für den Ehrentreffer durch Alex Deml.

5.PS JFG Donautal D4 - ESV 27 Regensburg  1 : 6

Durch individuelle Fehler konnte die vierte Niederlage im fünften Saisonspiel nicht verhindert werden.

In der ersten Halbzeit konterten die Regensburger geschickt und kamen zu einigen guten Torchancen und zur 1:0 Führung.Kurz vor Ende der ersten Halbzeit drehten unsere Jungs den Spieß um und spielten sich einige schöne Torchancen heraus.Felix Heimler gelang schließlich der Ausgleichstreffer zum 1:1.Nach der Pause setzten die Regensburger aber nach und unsere Jungs brachten sich durch diverse Fehler selbst um einen möglichen Punkt.

6.PS JFG Donautal D4 - FSV Prüfening 0:15

Deftige Packung gegen einen in allen Belangen überlegenen Gegner.Eine höhere Niederlage konnte nur durch unsereTorwart  Martin Karl verhindern.

7.PS Kickers Labertal 06 - JFG Donautal D4 2:2

Zweiter Punktgewinn der D4 in Eilsbrunn aber dennoch eine gefühlte Niederlage.

In der ersten Halbzeit zerfahrens Spiel auf beiden Seiten wobei die Hausherren die größeren Chancen hatten und mit 1:0 in Führung gingen.Ab der zweiten Halbzeit drehten unsere Jungs aber auf und kamen zu zahlreichen Torchancen.Fabian Seidl erzielte aus 16m den Ausgleich zum 1:1.Danach drängte Donautal auf den Siegtreffer und wurde mit dem 2:1 durch Valentin Brem belohnt.Martin Karl konnte im Tor noch einige Glanzparaden zeigen doch kurz vor Spielende kamen die Labertaler zum Ausgleichstreffer.

8.PS JFG Donautal D4- TSV Eitlbrunn  0:9

Wieder einmal war der Gegner körperlich und kämpferisch überlegen und so kam es wieder zum Schützenfest in Kapfelberg.Die ersten 10 Minuten konnte unsere Jungs noch dagegen halten doch nach dem 0:1 war der Wiederstand gebrochen und so hatten die Gäste leichtes Spiel.

D4 scheidet bei der HKM Regensburg in Seubersdorf aus.

4.Platz 8:9 Tore 4Punkte

JFG Region Dietfurt - JFG Donautal 4  2:2

Tore: 1x Felix Heimler, 1x Niklas Eisenkrein

JFG Donautal 4 - JFG Schwarze Laber 4  1:2

Tore: 1x Felix Heimler

JFG FR Seubersdorf - JFG Donautal 4  2:1

Tore: 1x Felix Heimler

JFG Naab-Vils - JFG Donautal 4  0:3

Tore: 1x Felix Heimler, 2x Michael Brandl

JFG Donautal 4 - JFG Kickers Labertal  1:3

Tore: 1x Felix Heimler

D4 belegt den 5.Platz beim Turnier der JFG Kickers Labertal 06 in Sinzing

JFG Kickers Labertal Blau - JFG Donautal Bad Abbach 1:0
 

JFG Donautal Bad Abbach - TSV Grossberg 1:2
 

Tore: 1 x Niklas Liedtke

JFG Naab-Vils - JFG Donautal Bad Abbach 1:5

Tore: 3 x Metz Johannes,1 x Alex Deml, 1 x Fredy Lahmer

Spiel um Platz 5

JFG Donautal Bad Abbach - JFG Kickers Labertal Weiss 2:1
 

Tore: 1x Fabian Seidl,1 x Andy Seidl

1. PS Rückrunde JFG Donautal 4 - JFG Dreischlössereck 0:3

Niederlage für die D4-Junioren im ersten Rückrundespiel gegen die JFG Dreischlössereck.

Ohne richtige Torchancen hatten unsere Jungs in einer sehr harten körperbetonten Partie vom Gegner  wieder mal das nachsehen und verloren das Spiel.

2.PS Rückrunde TSV Großberg 2 - JFG Donautal 4  2 : 3 ( 1 : 0 )

Endlich erster Saisonsieg unserer D4 - Junioren in Großberg. Nach nur fünf Minuten erzielte Großberg die 1:0 Führung nach einem Konter. Danach aber spielten nur noch unsere Jungs und hatten auch zahlreiche Torchancen aber noch ohne Erfolg. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit zappelte der Schuss von Michael Brandl im Netz doch der Schiedsrichter entschied auf Abseits. In der zweiten Halbzeit dann der erlösende Ausgleichstreffer durch Niklas Eisenkrein aus kurzer Distanz. Doch nach nur fünf Minuten erneut die Führung für die Großberger wieder durch einen Konter. Aber wieder steckten unsere Jungs das Gegentor weg und hatten wieder einige hochkarätige Chancen. Fabian Seidl krönte durch seinen Ausgleichtreffer zum 2:2 seine sehr gute Leistung. Aber das war unserem Team noch zu wenig und nur kurz danach schoss Alexander Linthaler den Führungstreffer zum 3:2 dies war zugleich der Endstand

Fazit : Unser erster Sieg war verdient und kam durch eine geschlossene Mannschaftsleistung in dem jeder Spieler sein bestes gab zustande.Weiter so Jungs!

 

3.PS Rückrunde JFG Donautal 4 - JFG Schwarze Laber 2  3 : 5 ( 1 : 4 )

Bittere Niederlage für die D4 Jungs mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten.

Nach nur 30 Sekunden 1:0 Führung für die Gäste nach einem Fehlpass.

In der 5 Minute schöner Konter unserer Jungs nach Zuspiel von Linthaler erzielt Seidl Fabian den Ausgleich.

Doch im Gegenzug wieder Führung für Schwarze Laber zum 1:2.

Noch vor Pause erhöhten die Gäste mit zwei Toren auf 1:4.

Nach der Halbzeitpause drückte Laber auf die Entscheidung und kam zur 1:5 Führung.

In den letzen 20 Minuten dann Spiel auf das Tor der Gäste und so konnte Niklas Liedtke den Anschlusstreffer zum 2:5 erzielen.

Fabian Seidl setze sich im Strafraum der Gegener durch und schoss das 3:5.

Unsere Jungs kämpften und wollten wenigstens noch einen Punkt holen doch es kam nur mehr ein Lattentreffer durch Fabian heraus.

4.PS Rückrunde JFG Naab Regen - JFG Donautal D4 - 10 : 1 ( 1 : 1 )

Wieder ein zu hohe Saisonniederlage nach zwei völlig unterschiedlichen Halbzeiten.

In der ersten Hälfte spielten unsere Jungs kontrolliert  und kamen nach 15.Minuten durch einen schönen Treffer von Felix Heimler zur 1:0 Führung.

Kurz vor der Pause konnte die Hausherren den glücklichen Ausgleich erzielen.

In der zweiten Halbzeit trumpften die Heimmanschaft dann richtig auf und erzielete in kürzester Zeit 2 Tore.

Danach war die Gegenwehr unsere Jungs gebrochen, nur noch vereinzelt kämpften die Spieler gegen diese hohe Niederlage an.

Schade!

5.PS Rückrunde ESV 27 Regensburg - JFG Donautal D4   7 : 0 ( 2 : 0 )

Die Regensburger waren ein überlegener Gegner an diesem Samstag.

6.PS Rückrunde FSV Prüfening - JFG Donautal D4  18 : 0 ( 8 : 0)

Verunsichert und ängstlich gingen unsere Jungs das Spiel an und so hatten die Prüfeninger leichtes Spiel mit der D4.

7.PS Rückrunde JFG Donautal D4 - Kickers Labertal 06  2 : 3 ( 2 : 2 ) 

Eine ordentliche Leistung legten die D4 Kicker gegen die Labertaler ab.

 

Leider reichte es auch diesmal nicht für einen Punktgewinn im letzten Heimspiel.

In der ersten Halbzeit konnten unsere Jungs durch Tore von Felix Heimler (1:1) und Alexander Linthaler (2:2) den Rückstand ausgleichen.

Zahlreiche Torchancen und durch schöne Spielzüge in der zweiten Halbzeit konnten nicht verwertet werden. Kurz vor Spielende erzielten die Labertaler dann den Siegtreffer.

 

8.PS Rückrunde TSV Eitlbrunn - JFG Donautal D4 12 : 0 ( 9 : 0 ) 

Die ersten zehn Minuten diszipliniertes Spiel unserer Jungs im letzten Saisonspiel der Rückrunde.

Der Gegner wurde aber immer stärker und vor alem agressiver.

Einige grobe Fouls schüchterten die Mannschaft ein und mit dieser Spielweise konnten unsere körperlich stark unterlegenen Spieler nicht mithalten.

Torwart Felix Lehmann und Abwehrchef Andreas Seidl kämpften oft alleine gegen die übermächtigen Gegner.

In der zweiten Halbzeit schaltete der Gegner einen Gang zurück und so kamen unsere Jungs zu ein paar guten Torchancen die aber kläglich vergeben wurden.

 

D4-Junioren-2010-2011

D4-Junioren 2010/2011
Alter:

10 bis 12 Jahre
Trainer:
Holger Seidl
.
Tel.: 09441/21426, Handy: 0160-5389301, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Richard Benkert
.
Tel.: 09405/963296, Handy: 0170/8519064, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dirk Lehmann
.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Trainingstermin und Trainingsort:

Montags  17:45 Uhr auf dem Sportgelände des SV Lengfeld, Ziegenweg 4, 93077 Bad Abbach-Lengfeld

Mittwochs17:45 Uhr auf dem Sportgelände der SpVgg Kapfelberg, Römerbruchstraße 28, 93309 Kelheim
Spielort:
Sportgelände der SpVgg Kapfelberg, Römerbruchstraße 28, 93309 Kelheim (Vorrunde)
Sportgelände des SV Lengfeld, Ziegenweg 4, 93077 Bad Abbach-Lengfeld (Rückrunde)
Spielklasse:
Jugendgruppe


Mannschaftsfoto:

 

st.v.l. Stefan Peschel,Betreuer Dirk Lehmann,Christian Judemann,Martin Karl,Alexander Zettl,Felix Heimler,Alexander Linthaler,Andreas Seidl,Michael Brandl,Leopold Schaffner,Trainer Richard Benkert  und Holger Seidl

kn.v.l Felix Lehmann,Valentin Brem,Alexander Deml,Lukas Schild,Frederik Lahmer,Niklas Liedtke,Niklas Eisenkrein,Fabian Seidl,Maximilian Benkert

n.a. Cann-Leon Ziermeier und Johannes Metz

 

 

 

Die Mannschaft mit den jüngsten Spieler und den größten Kader haben die D4 Junioren in der JFG Donautal.

Ein großer teil der D4 besteht aus den Jahrgängen 2000 und auch für alle 1999er ist es das erste Jahr auf dem Großfeld.

In der Vorrunde konnte man spielerisch und kämpferisch gegen die meistens physisch überlegenen Gegner nicht überzeugen.

Der Trainingsfleiß und die hohe Motivation der Jungs ist aber weiter ungebrochen.

Unser Leitspruch "einer für alle, alle für einen" soll in diesem Jahr im Vordergrund stehen und aus den vielen und noch sehr jungen Spielern ein konkurrenzfähiges Team geformt werden.

Archiv

Anmeldung