1. Punktspiel: TSV Großberg 2 gegen JFG Donautal Bad Abbach 3 

Ein erfolgreicher Auftakt gelang den D3-Junioren zu Beginn. Mit einem 4:0 Auswärtssieg im Gebäck konnten wir die Heimreise antreten. Nach einer Unordnung der generrischen Abwehr, brachten den Ball nicht aus dem Strafraum, schaltete Tim Poschenrieder am schnellsten und schoss in der 3.min. zum 1:0 ein. Ein Schuss von Simon Fischer verfehlte in der 17.min. knapp das Tor. Simon Fischer spielte in der 20.min. den freistehenden Christoph Strauss an, der aber scheiterte am Tormann, er konnte aber den  Ball nicht festhalten, Philipp Kröninger stand genau richtig und er schob den Ball zum 2:0 ein. Beide Mannschaften hatten bis zur Pause noch genügend Chancen aber sie wurden leider leichtsinnig vergeben. Gleich nach der Halbzeitpause konnte der Torhüter einen Schuss von Johannes Bauer gerade noch zur Ecke klären. Maxi Mäusl setzte sich in der 44.min. nach einer schönen Einzelleistung auf der linken Seite an seinen Gegenspieler durch, sein Zuspiel fand aber dann im Strafraum keinen Mitspieler. Johannes Bauer erkämpfte sich in der 59.min. im gegnerischen Strafraum den Ball, von der Grundlinie aus flankte er auf den freistehenden Tim Poschenrieder, der zum 4:0 Endstand einköpfte.
Torschützen:
2 Tim Poschenrieder, 1 Johannes Bauer, 1 Philipp Kröninger

 


Archiv

Anmeldung