Bei tropischen Temperaturen bestimmten unsere Jungs von Beginn an das Spiel. Mit tollen Kombinationen gelang uns bis zur Halbzeit ein 7:1 Vorsprung. Auch in der zweiten Hälfte war Donautal die spielbestimmende Mannschaft, nur der Torabschluß war nicht mehr so zwingend. Am Ende siegten wir souverän gegen den Meister der Kreisklasse Hallertau mit 11:2. Zahlreiche Zuschauer sahen ein tolles und flottes Fußballspiel unserer Mannschaft.

Torschützen: Lukas Wittmann 3x, Ferdinand Püschner 2x, Peter Auchter 2x, Thomas Bauer, Tim Englbrecht, Andreas Wallner, 1 Eigentor;

Archiv

Anmeldung