Das zweite Freundschaftsspiel gegen den Bezirksoberligisten JFG Laaber Kickers endete 1:1 Unentschieden. In der ersten Hälfte war Donautal die spielbestimmende Mannschaft. Simon Knittl brachte uns eine Minute vor der Halbzeit mit 1:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel übernahm die Heimmannschaft das Spiel und konnte nach einer Unachtsamkeit den Ausgleichstreffer erzielen. In einer sehr fairen und temporeichen Partie waren beide Mannschaften mit dem Unentschieden zufrieden.


Archiv

Anmeldung