Vorrunde:

SC Landshut-Berg - JFG Donautal 1:1 Torschütze: Andreas Wallner;
DJK -SV Altdorf - JFG Donautal 0:2 Torschützen: Lukas Wittmann, Tim Englbrecht;
TV Geisenhausen - JFG Donautal 0:5 Torschützen: Ferdinand Püschner 3x, Timo Fröschl, Peter Auchter;
 
Somit erreichten wir ungeschlagen das Halbfinale:
SpVgg Landshut - JFG Donautal 1:1 (7:6 nach Siebenmeterschießen)
Leider konnten wir unsere 1:0 Führung durch Lukas Wittmann nicht bis zum Schlußpfiff verteidigen und mussten 90 Sekunden vorAbpfiff den Ausgleichstreffer hinnehmen. Nachdem weder Donautal noch Landshut während der dreiminütigen Verlängerung der Siegtreffer gelang, musste das Siebenmeter-Schießen über die Endspielteilnahme entscheiden. Ein einziger Fehlschuß von unserer Seite ermöglichte der SpVgg Landshut den Einzug ins Finale.
Siebenmeterschützen: Andreas Wallner, Tim Englbrecht, Peter Auchter, Jonas Grünbeck;
 
Im Spiel um Platz 3 mussten wir nochmals gegen Landshut-Berg ran und unterlagen mit 0:2 Toren. In diesem Spiel war bei unseren Jungs ganz einfach "die Luft raus" und belegten somit Platz 4!!! Insgesamt kann man auf die gezeigten Leistungen unserer Mannschaft sehr stolz sein und war als einzige Kreisligamannschaft unter den besten vier Mannschaften der Fussballkreise Landshut-Kelheim. Spielerisch konnten wir mit allen Mannschaften mithalten und waren mindestens auf Augenhöhe mit FC Ergolding, SpVgg Landshut und Landshut-Berg!!! Gratulation an den FC Ergolding zum Gewinn der HKM!

Archiv

Anmeldung