Krank- und verletzungsbedingt mit nur 14 Spielern reisten wir gemeinsam nach Ruhmannsfelden. Der Tabellenvorletzte erwartete uns auf einer traumhaft gelegenen Anlage.

In der ersten Halbzeit gab es auf beiden Seiten wenig Torchancen. Viel spielte sich in den ersten Minuten im Mittelfeld ab. Spielerisch waren wir zwar ab der 20. Minute die bessere Mannschaft, aber Ruhmannsfelden war durch ihre Konter auch immer wieder gefährlich. Der letzte Ball wurde auch zu oft zu hastig gespielt. Wir spielten uns immer wieder ins gegnerische Drittel, jedoch war der letzte gefährliche Ball immer wieder zu ungenau. Mit guten Spielverlagerungen wurde das Pressing des Gegners immer wieder aufgelöst. Das Fazit der ersten Halbzeit war ganz einfach: Die 0 steht auf beiden Seiten, die Torhüter hatten nichts zu tun und somit geht das Unentschieden ohne Tore auch in Ordnung.

In der zweiten Hälfte kam der Heimverein anfangs besser ins Spiel. Eine große Chance der Ruhmannsfeldener vereitelte unser Verteidiger noch von der Linie. Von da an waren wir wieder am Drücker. Die ekligen 50:50 Zweikämpfe wurden im Mittelfeld gewonnen und der Druck auf das Tor der Hausherren wurde immer größer. Tim, Ivan und Besmir scheiterten noch mit Freistößen am Keeper. Ivans Kracher kratzte der Torhüter noch aus dem Winkel. 

In der 86. Minute war es dann endlich so weit: Luki mit einem Freistoß von der Mittellinie diagonal auf den langen Pfosten. Dort stand David goldrichtig und legte auf den in der Mitte stehenden Dennis ab. 1:0! Der Jubel war groß, die Erleichterung deutlich zu spüren. Irgendwann musste der Ball mal rein, egal wie! Was ich auch noch erwähnen möchte: Unser - eigentlich im Tor stehende - Alex wurde noch als Feldspieler eingewechselt und hat sein Ding vorne richtig gut gemacht.

Nach 6 Spielen und nun 12 Punkten steht die JFG auf dem zweiten Tabellenplatz der Landesliga Süd Ost. Morgen könnte uns zwar Holzkirchen noch überholen, jedoch ist das bisher Erreichte einfach sensationell. Die A Jugend präsentiert sich als absolutes Team, jeder kämpft für jeden und das macht uns Trainer einfach stolz. Weiter so!

Anhänge:
URLBeschreibungDateigrößeErstelltZuletzt geändert
Zugriff auf URL (https://www.heimatsport.de/fotos/fotostrecken/fussball_junioren/4129156_Ruhmannsfeldens-Landesliga-A-verliert-knapp.html)4129156_Ruhmannsfeldens-Landesliga-A-verliert-knapp.html 0 KB2021-10-10 23:062021-10-10 23:06

Archiv

Anmeldung